Nov 06

Freundschaftsspiel in Recklinghausen

Unser erstes Freundschaftsspiel nach langer Zeit. Außerdem wollen wir endlich mit unseren neuen Trikots spielen!
Trainer Müller hat das Spiel mit einer 3-2-1 Angefangen.

Torwart war Johann, die Abwehr waren Ciltrim, Michael, Alfred, das Mittelfeld übernahm Stefan und Niklas, die Sturmspitze war Malte.

Auf der Bank saßen Jannik, Roman, Friedrich.

1. Halbzeit: nach 10 Minuten schoss Recklinghausen 1:0. Malte weckt direkt unseren Spieler „Auf geht’s“, wir Passen viel und Kontrollierten das Spiel, dann kommt der Ball zu Malte, er versucht es alleine das Tor zu machen, und trifft auch zum, 1:1, dann kam leider ein Abwehr-Fehler was zum 1:2 für Recklinghausen führt. Kurze Zeit später kam eine schöne Kombination von Johann und Stefan bis vor das Tor doch leider kein Treffer, jedoch hat später Malte wieder alleine aufs Tor geschossen zum 2:2. Der Schiedsrichter zeigt uns dass noch 2 Minuten bis zur Halbzeit läuft und kurz vor Schluss verlieren wir wegen schnelles Spiel das Ball und plötzlich kam 2:3 für Recklinghausen.

Halbzeitpause

2. Halbzeit
Gleich zu Anfang spielten wir wie in der 1.Halbzeit, Johann spielt zu Alfred, Alfred passte denn Ball einfach weg, da kommt auf einmal Malte und Versucht ein Tor zu schießen wieder der Treffer für uns das 3:3, nach 15 Minuten spielte Recklinghausen besser und sie führte 5:3, unsere Ausdauer waren schon verbraucht, Ciltrim hat zu Stefan den Ball auch gut angespielt, Stefan wollte versuchen das Tor alleine zu machen, hat er gut gemacht doch leider kein Treffer, eins der vielen Chancen für uns. Es gab ein Handspiel von Recklinghausen, Schiedsrichter wird dafür kein Elfmeter gegeben, wir spielten trotzdem weiter, aber Recklinghausen hat mehr Ball-Besitz und spielte saubere Pässe. Stefan fällt selbst zu Boden, und muss sich wechseln lassen also, kommt Jannik zum Spiel, zum Ende des Spiels war leider ein 10:3 für Recklinghausen.

Hattrick von Malte Unmack hat wie letztes Mal in Bielefeld am 08.04. beim Internationales Futsalturnier. Er ist der beste Spieler im Fußballteam Paderborns.

Spielbericht: Friedrich Müller / Stefan Bley

Continue reading